Hauttyp: 6 junge Menschen stehen am Strand und schauen in die Sonne

Welcher Sonnen-Hauttyp bin ich?

Dienstag, 3.07.2018

Jede Haut braucht unterschiedlichen Schutz. Das gilt besonders für ein Bad in der Sonne. Finde hier heraus, welcher Sonnen-Hauttyp Du bist und was Du beachten musst.

© Foto: alphaspirit – Fotolia.com

Die folgenden 10 Fragen sollen Ihnen helfen, Ihren Hauttyp einzugrenzen. Beantworten Sie bitte die nachfolgenden Fragen so genau und gut wie möglich.

 

© Bundesamt für Strahlenschutz, 2017

Welchen Hauttyp weist Ihre unbestrahlte Haut auf?

Hat Ihre Haut Sommersprossen?

Wie reagiert Ihre Gesichtshaut auf Sonne?

Wie lange können Sie im Frühsommer in Deutschland oder in Mitteleuropa (Meeresspiegelhöhe) mittags bei wolkenlosem Himmel sonnenbaden, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen?

Wie reagiert Ihre Haut auf ein längeres Sonnenbad?

Wie wirkt sich bei Ihnen ein Sonnenbrand aus?

Ist bei Ihnen bereits nach einem einmaligen, längeren Sonnenbad anschließend ein Bräunungseffekt zu erkennen?

Wie entwickelt sich die Hautbräunung bei Ihnen nach wiederholtem Sonnenbaden?

Welche Angabe enspricht am ehesten Ihrer natürlichen Haarfarbe?

Welche Farbe haben Ihre Augen?